2019 Cross Radolfzell

Bei idealem Crosswetter (auch wenn es dazu unterschiedliche Meinungen gibt) startete die alljährliche Crosslaufserie in Radolfzell: Nicht nur einen Gesamtsieg und einen Gesamtdritten Platz, sondern auch einige Altersklassensiege brachten die Reichenauer mit nach Hause!

Bei Nieselregen ging es los: Erst einen kleinen Anstieg, dann der große, matschige Berg – und eigentlich war dort oben der heftigste Teil der Strecke schon geschafft. Außer Jannis nahmen jedoch alle an der Langstrecke teil und durften das Ganze zweimal genießen!
Jannis kämpfte wacker und lief als Fünfter der Kurzstrecke und Erster seiner Klasse ins Ziel.
Jens setzte sich nach dem Startschuss sofort an die Spitze und lief nach nur 26:33min mit deutlichem Vorsprung als Sieger über die Ziellinie!
Etwas später ging es Schlag auf Schlag: Markus führte die folgende SVR-Gruppe an und sicherte sich nach 32:27min den Altersklassensieg. Ihm musste sich Nico auf den letzten Metern nur knapp geschlagen geben und folgte sieben Sekunden später.  Jürgen siegte in der M50: Er teilte sich das Rennen gut ein und machte auf der zweiten Runde einiges an Zeit gut – bereits nach 32:57min hatte er es geschafft!
Christin ließ nicht mehr lange auf sich warten:  Auch sie biss am Anstieg die Zähne zusammen und wurde im starken Frauenfeld mit dem Gesamtdritten Platz  belohnt! Elena testete zunächst vorsichtig ihre Crossqualitäten – zufrieden erreichte sie das Ziel nach 41:28min.
Mit den Gedanken scheinbar voll und ganz auf den Lauf konzentriert (oder noch beim Vorabend???) war Berndt:  Dass er am Morgen mit einer Jacke und Autoschlüssel angekommen war, erschien nebensächlich. So stand er dann etwas später vor seinem  abgeschlossenen Auto und wusste nicht weiter…zum Glück kann man sich da immer auf ein paar Läuferkollegen verlassen, die eine zurückgebliebene Jacke samt Autoschlüssel richtig zu deuten wissen!

 

Ergebnisse im Überblick:
Kurzstrecke:
Jannis Gasser                 16:47min             5.Gesamt/1.MHK

Hauptlauf:
Christin Wintersig           33:02min             3.Gesamt/2.WHK
Elena Blum                   41:28min             27.Gesamt/6.W30

Jens Ziganke                 26:33min             1.Gesamt/1.M30
Markus Wintersig           32:27min             15.Gesamt/1.M55
Nico Gasser                   32:34min             18.Gesamt/6.MHK
Jürgen Bücker               32:57min             22.Gesamt/1.M50
Berndt Wagner              43:30min             74.Gesamt/5.M60